US-Konzern kauft Tele.ring
 

US-Konzern kauft Tele.ring

Vodafone/Mannesmann verkauft den Festnetz- und Mobilfunkanbieter Tele.ring an die amerikanische Western Wireless International.

Der britische Telekommunikationskonzern Vodafone verkauft den österreichischen Festnetz- und Mobilfunkanbieter tele.ring zu 100 Prozent an den US-Konzern Western Wireless International. Das meldet die Austria Presse Agentur unter Berufung einer Aussendung aus der Konzernzentrale von Dienstag vormittag. Details, etwa über die Höhe des Kaufpreises, seien noch keine bekannt und würden im Laufe des Tages mitgeteilt werden. In der heimischen Telekommunikationsbranche war schon länger über die Absicht von Vodafone/Mannesmann, sich von tele.ring zu trennen, spekuliert worden.

(cc)

stats