UPC Telekabel ist Print-Champion
 

UPC Telekabel ist Print-Champion

#

Sujet-Focus Print September 2004: Haslinger, Keck liegt vor LZS/Grill/Thompson und Wirz.

UPC Telekabel geht als Sieger des Sujet-Focus Print für den Monat September 2004 hervor. Das Sujet "Ich hab das Richtige gefunden", kreiert von der Werbeagentur Haslinger, Keck, erzielt den höchsten Score, errechnet aus Bekanntheit, Gefälligkeit und Markenimpact. An der zweiten Stelle liegt die Merkur-Kampagne von LZS/Grill/Thompson. Platz drei entfällt auf die Spar-Anzeige von der Werbeagentur Wirz.

Focus Marketing Research testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus den Bereichen TV, Hörfunk, Print, Plakat, Prospekt und Infoscreen. Im September wurden insgesamt 16 neue Print-Sujets abgetestet.

(jm)

Print-Champions September 2004 (Score):

1. UPC Telekabel/Haslinger, Keck (144,6)
2. Merkur/LZS/Grill/Thompson (141,3)
3. Spar/Wirz (141,0)
4. One for me/freude (134,8)
5. Erste Bank und Sparkasse/Young & Rubicam (129,3)
6. Lattella fresh/Men on the Moon (118,9)
7. Bahlsen Kekse/Springer & Jacoby (106,1)
8. Fanta/Publicis Group Austria (102,8)
9. Konica Minolta Digitalkamera (96,3)
10. Siemens Handy/McCann Erickson (96,0)

Print-Imagesieger September 2004:

Der Ansprechendste: One for me
Der Originellste: One for me
Der Modernste: Siemens Handy
Der Informativste: Merkur
Der Sympathischste: Lattella fresh
Der Verständlichste: Nissan
Der Kaufanregendste: Merkur
Der Auffälligste: Konica Minolta Digitalkamera

stats