UPC Telekabel gewinnt Plakat-Focus
 

UPC Telekabel gewinnt Plakat-Focus

Sujet-Focus September 2005: UPC Telekabel siegt vor Erste Bank und Sparkasse und Rama Olive Margarine.

Die Plakat-Kampagne von UPC Telekabel, kreiert von der Agentur Unique, setzt sich im Sujet-Focus Plakat für den Monat September 2005 durch. UPC Telekabel erzielt den höchsten Score, errechnet aus Bekanntheit, Gefälligkeit und Markenimpact. Auf dem zweiten Platz reiht sich die Erste Bank und Sparkasse mit ihrer spark7.com-Kampagne von Young & Rubicam ein. Rang drei belegt Rama Olive Margarine von Lowe GGK. In der Kategorie der Imagesieger wird UPC Telekabel zur sympathischsten Kampagne gekürt.

Focus Marketing Research testet monatlich die werbestärksten neuen Sujets aus den Bereichen TV, Hörfunk, Print, Plakat, Prospekt und Infoscreen. Im September wurden insgesamt 16 neue Plakat-Sujets abgetestet.

(jm)

Plakat-Champions September 2005 (Score):

1. UPC Telekabel/Unique (139,3)
2. Erste Bank und Sparkasse/spark7.com/Young & Rubicam (115,3)
3. Rama Olive Margarine/Lowe GGK (113,8)
4. SCS Shopping City Süd/Projekt 21/currycom (113,2)
5. Renault Clio/Publicis (112,6)
6. Peugeot 307/Euro RSCG Vienna (109,4)
7. Knorr TK Fertiggerichte/JWT Wien (107,9)
8. Ströck Brot/d&P (104,8)
9. Anker Brot und Gebäck/Springer & Jacoby (102,4)
10. Sports Experts/Eigenproduktion (100,5)

Plakat-Imagesieger September 2005:

Der Ansprechendste: Mango Mode
Der Originellste: Erste Bank und Sparkasse
Der Modernste: Seat Leon
Der Informativste: Renault Clio
Der Sympathischste: UPC Telekabel
Der Verständlichste: Kornland Müsliriegel
Der Kaufanregendste: Ströck Brot
Der Auffälligste: Diners Club Karte

stats