Unterstützung: Feng Sushi bietet 'Room Servic...
 
Unterstützung

Feng Sushi bietet 'Room Service' für Musikszene

AntonioDiaz/adobe.stock.com

Das neue TV/Online-Musik- und Lifestyleformat sendet jetzt Videos, die Künstler selbst Zuhause aufnehmen

. Um die nationale Musikszene auch während der "Corona-Krise" zu unterstützen, bietet das A1-now-Magazin Feng Sushi Künstlern nun die Möglichkeit, Projekte, Performances, Interviews und etwaiges selbst aufgenommenes Videomaterial zu senden. Die Sendungsmacher selbst arbeiten schon seit einigen Tagen aus dem Homeoffice und gestalten die Sendung mit dem geteilten Content. Die Videos müssen lediglich mit brauchbarer Tonqualität und im Querformat aufgenommen werden, die Cliplänge sollte zwischen einer und drei Minuten betragen. Es können auch mehrere Takes eingereicht werden, die von der Redaktion geschnitten werden. Feng Sushi Sushi läuft von Montag bis Freitag ab 15 Uhr auf A1now im TV und zum Catch Up auf A1now.tv.
stats