Uniqa sponsert Handball Champions League
 

Uniqa sponsert Handball Champions League

In fünf Ländern wird Uniqa als Presenting Sponsor der europäischen Handball Champions League auftreten.

In Ungarn, Kroatien, der Tschechischen Republik, Polen und Österreich wird Uniqa als Presenting Sponsor der europäischen Handball Champions League auftreten. Die Kooperation mit der European Handball Federation wurde vorerst auf ein Jahr mit Option auf Verlängerung fixiert. Laut Uniqa-Generaldirektor Konstantin Klien ist die Handball Champions League für die Einmarkenstrategie des Unternehmens auf dem europäischen Kernmarkt ideal. Sämtliche Spiele der Gruppenphase werden in den genannten Ländern live übertragen. Ebenso die Viertel- und Halbfinali sowie das Finale bei Teilnahme eines Landesvertreters.



Uniqa sponserte schon im Vorjahr im Rahmen eines Pilotprojektes die Spiele der ungarischen Vereine Ferencvaros Budapest Veszperem und SC Pick Szeged.



(tl)
stats