Ueberreuther-Konferenz zum Thema PR-Specials
 

Ueberreuther-Konferenz zum Thema PR-Specials

Die Ueberreuter Managerakademie lädt in Kooperation mit Horizont Austria zur vierten Konferenz über die aktuellen Top Themen der PR ins Wiener Hilton Hotel.

Am 4. Dezember 2001 geht die 4. Konferenz der Ueberreuter Managerakademie "PR-Specials" in Kooperation mit Horizont Austria im Wiener Hilton Hotel über die Bühne.



Motto: "Die Top Themen für den PR-Experten". Die Referenten: Mag. Beate McGinn, Philips Austria "Interne Kommunikation-Dialog statt Einbahn-Information", Mag. Bernd Hartweger, Skandia Leben AG "Online-PR - Wo liegt der Unterschied?", Dr. Viktoria Kickinger, Publico ECC "Krisen PR in der Praxis - Den Schaden als Chance nutzen", Dr. Gerfried Sperl, Der Standard "PR-Profi meets Medienprofi - Tipps und Tricks für die Praxis der Pressearbeit", Mag. Niklas Duffek, mobilkom austria "Durch Sponsoring Wege zur Zielgruppe ebnen", Manfred Laaber, dm drogerie markt GmbH "Events und Social Sponsoring - Erfolgreiche Integration in die Öffentlichkeitsarbeit" und Frau Prof. Manuela Rousseau, Beiersdorf AG, Hamburg "PR für die Generation 50 +". Vorsitzende der Veranstaltung ist Dr. Viktoria Kickinger, Publico ECC.


Am 5. Dezember findet das Seminar "Kreativ-PR" mit Dr. Karsten Bredemeier ebenfalls im Hilton Vienna statt.



Die Kosten belaufen sich auf 9.900 Schilling (719,46 Euro) für die PR Specials und 8.900 Schilling (646,79 Euro) für Kreativ PR, exkl. 20 Prozent MWSt. Anmeldung unter E-Mail: anmeldung@ueberreuter.at, Tel: 01/40 444-143 oder im Internet unter www.managerakademie.at

stats