TW 1 bilanziert positiv
 

TW 1 bilanziert positiv

Der Tourismus- und Wetter-Spartenkanal des ORF peilt für das Geschäftsjahr 2002 ein positives Betriebsergebnis an.

Laut der beiden TW 1-Geschäftsführer, Dr. Markus Schröcksnadel und Salzburgs ORF-Landesintendant Friedrich Urban, liegt der Tourismus- und Wetter-Spartenkanal TW 1 im Geschäftsjahr 2001 um 50 Prozent über dem Budgetplan (Betriebserfolg nach Zinsen). Für das Geschäftsjahr 2002 erwarten die Geschäftsführer von TW 1 bereits ein leicht positives Betriebsergebnis. Im Jahr 2001 waren bereits 19 fixe Formate auf Sendung, die sich in Magazinen und Reportagen den Themen Reise, Freizeit, Wirtschaft und Kultur widmen. Darüber hinaus ergänzt die dritte Programmsäule neben Wetter und Tourismus, das Angebot von ORF SPORT, das Programm von TW 1. TW 1 hat sich damit als Freizeitsender positioniert und erzielt Marktanteile bis zu 0,5 Prozent.

(as)


stats