TV-Spot: Magenta lanciert TV-Kampagne zur ges...
 
TV-Spot

Magenta lanciert TV-Kampagne zur gestiegenen Internet- und TV-Nutzung

Magenta Telekom
Magenta dokumentiert die gestiegene Internet- und TV-Nutzung
Magenta dokumentiert die gestiegene Internet- und TV-Nutzung

Die Corona-Krise hat die Notwendigkeit für schnelles Internet und stabiles Fernsehen verdeutlicht. Ob für Home Office, Distance Learning oder Freizeit, die Internetnutzung stieg bei Magenta um 40 Prozent an, die Video On Demand Nutzung hat sich nahezu verdoppelt. In einem neuen TV-Spot stellt Magenta deshalb die Kombination aus schnellem Highspeed-Internet mit bis zu 1 Gigabit pro Sekunde und Fernsehen dank der neuen Entertain Box 4K mit 4K-Unterstützung in den Vordergrund.

"Dank unseres Glasfaserkabelnetzes liefern wir noch mehr Qualität und Stabilität in Österreichische Haushalte, um bandbreitenintensive Anwendungen wie Gaming oder Streaming gleichzeitig uneingeschränkt zu ermöglichen, ohne dabei die TV-Leitung für neues 4K-Fernsehen zu belasten", erklärt Thomas Mayer, Vice President Brand Communication bei Magenta Telekom, die neue Kampagne und den TV-Spot. Das Kabelnetz von Magenta überträgt Digital TV und Internet über eine Leitung, nutzt aber voneinander getrennte Signale. Bei gleichzeitiger intensiver Nutzung soll somit keine gegenseitige Beeinträchtigung entstehen.

Der vollständige TV-Spot ist auf YouTube zu sehen: https://youtu.be/IO-KwB4g-Ak
stats