TV-Rechte: Puls 24 sichert sich Package für E...
 
TV-Rechte

Puls 24 sichert sich Package für Eishockey Liga

razihusin / stock.adobe.com

TV Sender erweitert sein Angebot und präsentiert ab Herbst 2020 die Eishockey Liga live und exklusiv im Free-TV. Neben neuem Fernsehpartner gibt es auch einen neuen Hauptsponsor.

Derzeit ist Live-Sport auf Grund der Corona-Krise auch von den TV-Bildschirmen verbannt. Die Eishockey Liga, die wegen des Veranstaltungsverbots im März frühzeitig abgebrochen werden musste, wird jedenfalls künftig mit einem neuen TV-Partner aufs Eis gehen: Der Sender der ProSiebenSat.1 Puls 4-Gruppe wird ab Herbst 2020 exklusiver Free-TV Partner der Eishockey Liga. Ab kommender Saison wird Fans ein Live-Spiel pro Woche geboten - live und exklusiv im Free-TV. Darüber hinaus werden auch Highlights der übrigen Partien gezeigt. Das Rechtepaket gilt laut Aussendung auch für den Schwesternsender Puls 4, "um maximale Flexibilität in der Programmplanung gewährleisten zu können". 


Markus Breitenecker, Puls 4 Gründer: „Puls 24 hat im vergangenen Halbjahr den erfolgreichsten Senderstart der österreichischen TV-Geschichte absolviert. In Zeiten der Corona-Krise hat sich neben umfangreicher und qualitativer Live-News auch der Stellenwert von Live-Sport und Entertainment wieder deutlich gezeigt. Es freut uns, dass wir auf Puls 24 unser Live-Sport Angebot weiter ausbauen und ab Herbst als exklusiver Free-TV Partner die neue Heimat der beliebten Eishockey Liga sein werden. Unsere Sportredaktion ist freudig motiviert, unsere gelebte Tradition im Haus wird fortgesetzt und unser Sport-Portfolio auf Puls 24 weiter vergrößert."

Stefanie Groiss-Horowitz, Senderchefin Puls 4 und Puls 24: "Puls 24 hat sich in den vergangenen Monaten als neuer österreichischer Sender für qualitätsvolle News etablieren können. Jetzt gehen wir den nächsten Schritt und erweitern das Portfolio um eines der attraktivsten Sportrechte des Landes. Als exklusiver Free-TV Partner der Eishockey Liga freuen wir uns auf eine tolle Saison. Mein Dank gilt der Liga und unserer Sport-Redaktion, die für alle Eishockey-Fans gewohnt professionell ihr Bestes geben werden.“

Mario Lenz, Director Group Sports Rights: "Wir haben als Puls 4 Gruppe zwar sehr große Erfahrung mit internationalen Sportrechten, aber exklusiver Free-TV Partner für eine der beiden großen Sportligen in Österreich zu sein, ist eine besondere Herausforderung und auch Verantwortung. Wir wollten unsere sehr guten Gespräche mit der Liga auch daher trotz Ausbruch der Corona-Krise unbedingt abschließen um zumindest beim Thema Medien-Partnerschaft Planungssicherheit zu geben. Für Puls 24 ist dieses Engagement ein weiterer Meilenstein in der bisher beeindruckenden Entwicklung und unser gesamtes Team freut sich sehr auf die Zusammenarbeit mit der Liga, den Teams und natürlich den Fans."

bet-at-home neuer Ligen-Sponsor

Neben dem TV-Partner geht die Eishockey Liga auch mit einem neuen Sponsor in die nächste Saison - der langjährige Hauptsponsor und Titelgeber Erste Bank hatte seine Engagement nach 17 Jahren nicht mehr verlängert. Als Titelsponsor fungiert künftig der Wettanbieter bet-at-home, der ab der Saison 2020/21 für drei Spielzeiten diese Rolle inne trägt. Relaunch samt Liganame, Logo und digitalem Auftritt wurden für Juni avisiert.

stats