"TV-Media" erweitert Programmteil
 

"TV-Media" erweitert Programmteil

#

Ab sofort 121 Sender: komplettes Sky-Programm

Die Fernsehzeitschrift "TV-Media" bietet ihren Lesern seit 5. September einen erweiterten Programmteil. Pro Tag gibt es nun fünf statt bisher vier Doppelseiten an TV-Infos. Neu ist das Voranstellen der sieben österreichischen Sender (ORF eins, ORF 2, ATV, PULS 4, SERVUS TV, ORF III, ATV 2) sowie die Komplettdarstellung der Pakete des Abo-TV-Anbieters Sky.

Laut Chefredakteur Hadubrand Schreibershofen wolle man sich mit der vollen Darstellung des Sky-Programms gegen die deutsche Konkurrenz stärken und sich als Pay-TV-Spezialist neu positionieren.

"Die Programmerweiterung wird von einer Adaption der aktuellen Hörfunk- und TV-Kampagne im Radio und im Privat-TV begleitet. Print, Online, Digilight, POS-Aktivitäten und 8-Bogen-Plakate gehören ebenfalls zum Maßnahmenpaket", so Phillipp Storm, Marketingleiter "TV-Media".
stats