Mittelvergabe: TV-Förderzusagen des Filmfond...
 
Mittelvergabe

TV-Förderzusagen des Filmfonds Wien zum ersten Antragstermin 2020

Fotolia

Zusagen in Höhe von 1.742.650 Euro.

Zum ersten Antragstermin 2020 wurden 16 Fernsehprojekte mit einer Gesamtantragssumme von 1.897.850 Euro eingereicht, vier fiktionale sowie neun dokumentarische Projekte erhielten vom Filmfonds Wien Zusagen in Höhe von 1.742.650 Euro. Unter anderem geht die österreichisch-britische Koproduktion Vienna Blood in die zweite Staffel. Der Drehbeginn plant die federführende Wiener MR-Film und die Londoner Endor Productions bereits für April. In der Doku-Serie Civilization gehen Architekten gesellschaftliche Herausforderungen an und ein ausführliches Porträt widmet sich dem Schauspieler Christoph Waltz.

stats