"TT" ab Herbst als Kleinformat?
 

"TT" ab Herbst als Kleinformat?

Moser Holding arbeitet an einer Modernisierung ihres Flagschiffs.

Im Herbst dieses Jahres könnte die "Tiroler Tageszeitung", das Flagschiff der Moser Holding, im Kleinformat erscheinen. Elisabeth Berger, Unternehmenssprecherin des Medienunternehmens, bestätigt auf Anfrage von HORIZONT online: "Aktuelle Ergebnisse quantitativer und qualitativer Marktforschung bestätigen eindeutig den Leserwunsch nach einer Verjüngung und Modernisierung der 'TT' sowie nach dem Kleinformat." In den kommenden Wochen und Monaten werde ein interner Markenführungsprozess durchgeführt, bei dem es unter anderem um die Erneuerung und Modernisierung der "TT" gehe, so die Sprecherin weiter. Alle Redaktionsmitglieder und Vertreter aller Bereiche der "TT" wären dabei eingebunden. Und: "Wenn sich in diesem Prozess die Analyse-Ergebnisse der Marktforschung bestätigen, überlegen wir eine Umstellung auf Kleinformat im Herbst diesen Jahres."

Derzeit wird die "Tiroler Tageszeitung" vom Chefredakteurs-Duo Alois Vahrner und Mario Zenhäusern geführt. Der frühere Chefredakteur Frank Staud hat die Zeitung überraschend Ende Dezember vorigen Jahres verlassen. Seit August 2008 erscheint die "TT" sieben Mal in der Woche.

stats