Trust in the Network Economy
 

Trust in the Network Economy

Vertrauen in die digitalisierte Ökonomie im Internet ist das Thema des zweiten Bandes der evolaris Schriftenreihe mit Beiträgen von 38 internationalen Experten.

"Trust in the Network Economy" ist der Titel des zweiten Bandes der evolaris Schriftenreihe. In dem nun vorliegenden Band wird dem Vertrauen in die digitalisierte Ökonomie im Internet aus einer multidisziplinären Sicht auf den Grund gegangen. Neben einer detaillierten Betrachtung des Zusammenhangs von erwarteten Nutzen, Unsicherheiten und Vertrauen werden insbesondere innovative Maßnahmen zum Aufbau von Vertrauen in der vernetzten Wirtschaft besprochen. Diese werden ergänzt durch aktuelle Entwicklungen aus rechtlicher Sicht und aus dem Bereich der technischen Sicherheit. Die abschließenden Beiträge von 38 internationalen Experten zu dem Thema widmen sich den Fragen inweiweit Vertrauen und Sicherheit zur Verbesserung der Wettbewerbssituation von Unternehmen beitragen können.



Rosalie Zobel, Direktorin der Europäischen Kommission, und Glen L. Urban, langjähriger Dekan der Sloan School of Management des Massachusetts Institute of Technology (MIT), eröffnen den bei SpringerWienNewYork erschienen Thesenreigen.



Otto Petrovic, Michael Ksela, Markus Fallenböck, Christian Kittl (Hrsgb): Trust in the Network Economy/evolaris volume 2; Springer Verlag Wien New York; Graz 2003; 405 Seiten; ISBN 3-211-06853-8.



(tl)
stats