Transport Media im Mai
 

Transport Media im Mai

Die "Transport Media Award"-Gewinner des Monats Mai setzen auf Total-Look.

"Kairo", "Hohe Warte" und "Gutenberg" so die Namen der Sujets, die sich im Mai um den "Transport Media Award", der monatlich für die besten Transport Media-Kampagnen vergeben wird, durchgesetzt haben. Was alle drei gemein haben ist der Total Look: Egypt Air mit Motiven, die verführen. Der Gutenberg Werbering signalisiert Qualität auf Druck, und die Hohe Warte setzt auf Immobilien mit der Bim. Warum genau diese Kampagnen von der Jury ausgewählt wurden? -  "Alle drei verblüffen durch Witz, Emotion und Signalstärke", so die Begründung. Hauptsächlich beurteilt werden das Kosten-Nutzenverhältnis, die Signalwirkung im öffentlichen Raum und die Präsenz.



Der Transport Media Award ist eine Initiative der Plattform Out of Home, der Gewista, 3M sowie von buswerbung.at. Die Monatssieger treten am Ende des Jahres noch einmal gegeneinander an.
stats