Traditionelle Polit-Interviews: TV & Radio: P...
 
Traditionelle Polit-Interviews

TV & Radio: Pötzelsberger und Schmuck führen ORF-'Sommergespräche'

ORF / Thomas Ramstorfer
Bimediale Teamarbeit bei den heurigen "Sommergesprächen": Tobias Pötzelsberger und Julia Schmuck stellen die Fragen.
Bimediale Teamarbeit bei den heurigen "Sommergesprächen": Tobias Pötzelsberger und Julia Schmuck stellen die Fragen.

'ZiB'-Moderator Tobias Pötzelsberger war schon vor drei Jahren Gastgeber, für die Radio-Innenpolitik-Journalistin Julia Schmuck ist es das TV-Debüt.

Premiere bei den ORF-"Sommergesprächen" 2022: Erstmals in der 41-jährigen Geschichte interviewen mit Tobias Pötzelsberger und Julia Schmuck ein TV-Journalist und eine Radio-Journalistin die Spitzen der Parlamentsparteien. Pötzelsberger war bereits 2019 Gastgeber, für die Radio-Innenpolitik-Journalistin Schmuck, bekannt für ihre "Im Journal zu Gast“-Interviews, ist es das TV-Debüt. Schmuck über ihre neue Aufgabe: "Ein politisches Live-Interview zu führen gehört zum Spannendsten, was der Journalismus zu bieten hat – ganz gleich ob im Radio oder im Fernsehen. Dass ich nach 14 Jahren Radio die 'Sommergespräche' nun gemeinsam mit Tobias Pötzelsberger führen darf, ist Freude, Ehre und Herausforderung gleichermaßen."


Die 35-jährige Julia Schmuck startete ihre ORF-Karriere 2007 beim ORF Niederösterreich. 2008 erfolgte der Wechsel zu Ö3, wo sie das Radiohandwerk von Grund auf lernte und dabei ein breites Themenfeld abdeckte: Vom Society-Großereignis (etwa dem Royal Wedding 2011 aus London) über den Terroranschlag in Norwegen (Berichte für alle ORF-Radios aus Oslo) bis hin zu innenpolitischen Wahlabenden. Seit 2015 ist die gebürtige St. Pöltenerin Teil der ORF-Radio-Innenpolitik-Redaktion. Für Ö1 hat sie seither u. a. zahlreiche Live-Strecken und Analysen etwa aus dem "Ibiza U-Ausschuss" gestaltet und Wahlkämpfe beobachtet und eingeordnet. Seit 2020 ist sie Interviewerin der "Journal zu Gast"-Reihe in Ö1. Ebenfalls seit 2015 gestaltet die Absolventin des Lehrgangs TV-Journalismus an der Donau Universität Krems und Mutter einer Tochter regelmäßig politische Reportagen für das "Journal-Panorama".

Im Vorjahr betreute Lou Lorenz-Dittlbacher - damals noch "ZiB 2"-Moderatorin - das traditionelle Sommer-Format, 2020 war ORF-Journalistin Simone Stribl am Zug.

stats