Tiscover expandiert nach Italien
 

Tiscover expandiert nach Italien

Die Tourismusplattform konnte die Urlaubsregion Trentino als Partner gewinnen.

In Österreich, Deutschland und der Schweiz ist die Online-Reise- und Buchungsplattform Tiscover schon präsent. Nun konnte mit der Urlaubsregion Trentino der erste Partner aus Italien gewonnen werden. Wie Tiscover-Vorstand Karsten Kärcher am Montag erklärte, habe man außerdem die Gruppe der "Südtiroler Wanderhotels" als Kunden gewonnen, die derzeit 28 Betriebe zählt. Unter der Adresse www.tiscover.it finden Urlaubsinteressierte ab sofort Informationen zum Italien-Angebot.

Die Region Trentino erwarte sich von der Partnerschaft mit Tiscover eine verstärkte Präsenz im Internet und damit die Erschließung neuer Gästeschichten, so Kärcher. Überzeugt habe man die neuen Kunden durch den bisherigen Erfolg von Tiscover. Mit 57 Millionen Visits und nicht weniger als 225 Millionen Page Views im vergangenen Jahr zähle man zu den bestbesuchten Online-Reiseplattformen.

(rs)

stats