The Red Bulletin im "Kurier"
 

The Red Bulletin im "Kurier"

Ab 1. September liegt das Monatsmagazin der "Kurier"-Stammausgabe bei.

"The Red Bulletin", Didi Mateschitz's "Fast Unabhängiges Monatsmagazin", liegt ab 1. September der Stammausgabe des "Kurier" (Wien, Niederösterreich und Burgenland) bei. Konkret finden "Kurier"-Leser das Medium jeden ersten Dienstag eines Monats in ihrer Tageszeitung.

Laut Angaben des "Kurier" will man damit die Leser-Blatt-Bindung stärken, den Dienstag mit einer Beilage aufwerten und die kaufkräftige Zielgruppe im eigenen Hauptverbreitungsgebiet ansprechen. Zusätzliche Kooperationen im Bereich Sport und auf www.kurier.at runden die Kooperation ab. Seit 17. August wird die Kooperation auch mit einer Werbekampagne, die im Print und im Hörfunk zu erleben ist, begleitet.

"The Red Bulletin" liegt derzeit der "BVZ", "Kleine Zeitung", "NÖN", "OÖN", "Die Presse", "Salzburger Nachrichten", "Tiroler Tageszeitung", "Vorarlberger Nachrichten", "Münchner Merkur", "TZ" (München), "The Independent", "Irish Independent" und "Belfast Telegraph" bei.

Die Werbekampagne für die Kooperation hat nicht Kurier-Etathalter Wirz realisiert, sondern wurde inhouse entwickelt und umgesetzt. Den Hörfunkspot finden Sie hier.
stats