'The Knick' ab 25. November exklusiv auf Sky
 

'The Knick' ab 25. November exklusiv auf Sky

#

Die zehnteilige Krankenhaus-Dramaserie spielt im Jahr 1900

Ein Krankenhaus in New York City im Jahr 1900, als die Chirurgie so experimentell wie wenig heilsam - und Antibiotika noch völlig unbekannt waren: Der Abo-TV-Sender Sky präsentiert Steven Soderberghs zehnteilige Krankenhaus-Dramaserie ab 25. November, immer dienstags um 21.00 Uhr, wahlweise in der deutschen Synchronisation und der englischen Originalfassung auf Sky Atlantic HD sowie abrufbar über Sky Go im Web, auf dem iPad, iPhone, iPod touch und der Xbox 360 und Sky Anytime, empfangbar über den HD-Festplatten-receiver Sky+.

Parallel dazu ist von „The Knick“ wöchentlich jeweils die nächste Episode vorab über Sky Go und Sky Anytime als Preview abrufbar. Somit stehen am 25. November Episode eins und zwei, ab 2. Dezember die Episoden zwei und drei auf Abruf bereit und so fort. In der Hauptrolle als ehrgeiziger und experimentierfreudiger Chirurg ist Clive Owen („The International“, „Children of Men“) zu sehen. An seiner Seite spielen unter anderem André Holland („42 – Die wahre Geschichte einer Sportlegende“), Juliet Rylance („Frances Ha“) und Eve Hewson („Genug gesagt“), die Tochter von U2-Frontman Bono. Die Produktion einer zweiten Staffel wurde bereits verkündet.

(red)
stats