The European Collection: Arte in Partnerschaf...
 
The European Collection

Arte in Partnerschaft mit ARD, ZDF, France Télévisions und SRG SSR

Screenshot/https://www.arte.tv/sites/corporate/de/the-european-collection/

Das Ziel der Kooperation ist so vielen Menschen wie möglich eine übergreifende und europäische Perspektive auf Themen zu bieten, die die Europäerinnen und Europäer beschäftigen.

Mit 'The European Collection' wollen der europäische Kultursender Arte, die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ARD und ZDF auf deutscher und France Télévisions auf französischer Seite sowie die Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft SRG SSR erstmalig eine gemeinsame Programmauswahl in ihren Mediatheken schaffen. Der gemeinsame Katalog aus Dokumentationen und Reportagen ist kostenlos in fünf Sprachen (Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch und Italienisch) und über die Mediatheken der Partner in ganz Europa verfügbar: arte.tv, ardmediathek.de, zdf.de, france.tv und bald auch auf Play Suisse.


The European Collection ist Teil des Projekts "Towards a European Public Sphere: Multilingual Programmes from across Europe", dessen Umsetzung in Partnerschaft mit der Europäischen Rundfunkunion (EBU) erfolgt. Unterstützt wird dieses Projekt durch eine europäische Kofinanzierung zur Förderung der Verbreitung audiovisueller Inhalte mittels Untertitelung in Europa, heißt es in einer Aussendung.

stats