tele.ring warnt vor falschem X-Mas-SMS
 

tele.ring warnt vor falschem X-Mas-SMS

Mobilfunk-Provider distanziert sich von den Inhalten der unerwünschten Spam-SMS

Falsche "X-Mas-SMS" im Umlauf: Seit dem 29. November 2004 kursiert im Netz von tele.ring eine SMS mit folgendem Inhalt: "Happy X-Mas-SMS! Schick diese SMS an 5 andere tele.ring Kunden und du bekommst 99 freeSMS! Ihr tele.ring Team!". tele.ring distanziert sich von dem Spam-SMS und teilt ausdrücklich mit, dass diese Weihnachtsbotschaft nicht von dem Unternehmen kommt. Urheber des elektronischen "Kettenbriefs" war ein 19-jähriger tele.ring-Kunde, der sich einen Scherz erlauben wollte. tele.ring prüft rechtliche Schritte gegen den Initiator der SMS.



„Wir distanzieren uns ausdrücklich von dem Inhalt dieser unerwünschten Spam-SMS. Alle Kunden, die dieses SMS erhalten und weitergeleitet haben, werden mit ihrer nächsten Rechnung informiert, dass es sich bei der als Weihnachtsangebot getarnten SMS um eine Falschinformation handelt,“ stellt tele.ring-Sprecher Walter Sattlberger klar.

(as)

stats