tele sucht Bestbieter
 

tele sucht Bestbieter

Nach dem Höchstergebnis bei der letztjährigen Licht ins Dunkel-Versteigerung stellt "tele" auch heuer eine Anzeigenseite zur Verfügung.

400.000 Schilling wurden bei der Licht ins Dunkel-Versteigerung im Vorjahr für eine Anzeigenseite des Fernsehmagazins "tele" gezahlt. Damit hat "tele" das höchste Ergebnis seit Bestehen dieser Versteigerung erzielt. Nach diesem Vorjahres-Erfolg stellt "tele" auch 2002 eine Anzeigenseite für die Licht ins Dunkel-Gala am 21. Jänner 2002 zur Verfügung. Wer mitsteigern will, kann sein Gebot an ORF-Seitenblicke/Licht ins Dunkel, Fax-Nummer 01/80120-222 schicken.

(juju)
stats