Tele 5: Österreich-Fenster ab 1.Mai
 

Tele 5: Österreich-Fenster ab 1.Mai

#

ATV startet die Vermarktung von Tele 5 mit einem Österreich-Fenster am 1. Mai.

Am 1. Mai 2012 startet TELE 5 ein Österreich-Werbe-Fenster. 

Unter dem Namen TELE 5 Austria wird das Sendesignal des deutschen Programmanbieters eins zu eins übernommen, die Vermarktung von TELE 5 Austria wird bei der ATV-Gruppe angesiedelt sein. 

Ludwig Bauer, Geschäftsführer von ATV, erklärt: "Nachdem ATV zum 1. Dezember 2011 bereits den Sender ATV2 gestartet hat, gewinnen wir als Vermarkter mit TELE 5 Austria einen weiteren attraktiven Sender für unser Portfolio. ... wir werden die Verbreitung von TELE 5 Austria mit Unterstützung von ATV und ATV2 intensiv vorantreiben." 

TELE 5

TELE 5 ist ein Free TV-Sender, mit fiktionalen Programmangebot aus Serien, Spielfilmen und auch Eigenproduktionen, wie das Filmmagazin "Steven liebt Kino!". Als Tochter der Tele München Gruppe (TMG) hat TELE 5 Zugriff auf deren Programmkatalog aus deutschsprachigen TV-Rechten an Spielfilmen, TV-Movies und Miniserien. Zukäufe bei Major-Studios und Independents ergänzen das Film- und Serienprogramm. Bis dato war TELE 5 in Österreich über Programm-Pakete von IP- und Kabel-TV-Anbietern verbreitet, nun wird die technische Reichweite für TELE 5 Austria um eine digitale Satelliten-Frequenz erweitert.


Informationen zum TELE 5-Empfang in Österreich gibt´s hier:  www.tele5.de/empfang

stats