Tarfiverhandlungen für Zeitschriftenredakteur...
 

Tarfiverhandlungen für Zeitschriftenredakteure

Am 22. August beginnt in München die erste Verhandlungsrunde 2000 für einen neuen Gehaltstarifvertrag für die rund 9.000 Zeitschriften-RedakteurInnen in Deutschland.

Am 22. August beginnt in München die erste Verhandlungsrunde 2000 für

einen neuen Gehaltstarifvertrag für die rund 9.000 Zeitschriften-RedakteurInnen in Deutschland.

Der DJV hält seine Forderungen an den Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) angesichts der allgemeinen konjunkturellen Lage, der stabilen Auflagenzahlen und der positiven Steigerungsraten bei den Werbeeinnahmen auf dem Zeitschriftenmarkt für angemessen.

Wie der DJV berichtet, konnten sich die Anzeigenumfänge für Publikumszeitschriften in Deutschland 1999 um 4,7 Prozent steigern. Die Auflage der Publikumszeitschriften schwanke seit Jahren stabil zwischen 125 und 128 Millionen.

stats