"SZ Wissen" sagt adé
 

"SZ Wissen" sagt adé

Am 22. Mai erscheint das Magazin der "Süddeutschen Zeitung" zum letzten Mal.

Der Süddeutsche Verlag teilte kürzlich mit, dass seine Publikation „SZ Wissen“, verstärkt durch die Krise, keine wirtschaftliche Perspektive mehr habe. Die Anzeigenerlöse seien gesunken und so bedauert die Geschäftsführung in einem Schreiben, „ein journalistisch ausgezeichnetes Magazin einstellen zu müssen.“ Zum ersten Mal erschien „SZ Wissen“ im Dezember 2004, die redaktionelle Leitung lag bei Christian Weber. Das Magazin, das sich hauptsächlich mit Wissenschaftsthemen beschäftigte, hat im ersten Quartal dieses Jahres, laut der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V., IVW, noch knapp 64.000 Exemplare verkauft.







(Quelle: horizont.net)
stats