Symantec auf Akquisitionskurs
 

Symantec auf Akquisitionskurs

Symantec kauft Riptech Inc. und steht vor Abschlüssen bezüglich der Übernahme von SecurityFocus sowie RecourseTechnologies.

Der börsennotierte Anbieter von Internetsicherheitslösungen Symantec kauft Riptech Inc. für 145 Millionen US-Dollar. Die Akquisition soll, abhängig von den üblichen Zustimmungen der Aufsichtsorgane, voraussichtlich bis Mitte August 2002 abgeschlossen sein.



SecurityFocus, Anbieter von Schwachstellen-Datenbanken und Frühwarnsystemen, soll von Symantec um rund 75 Millionen US-Dollar in bar übernommen werden. Auch diese Transaktion soll bis Mitte August 2002 abgeschlossen werden. Eine weitere Akquisition von Symantec betrifft Recourse Technologies. Für dieses Unternehmen legt Symantec 135 Millionen US-Dollar in bar auf den Tisch. Die Akquisitionen lässt sich Symantec insgesamt 355 Millionen US-Dollar in bar kosten um seine Position als Anbieter von Internetsicherheitslösungen auf dem globalen Markt auszubauen.



(tl)

stats