Swarovski plant Kristallwelt in Wien
 

Swarovski plant Kristallwelt in Wien

Der Tiroler Konzern will in der Kärntnerstraße ab Frühjahr 2009 mit dem Bau einer neuen "Attraktion" beginnen.

Der Tiroler Hersteller von geschliffenem Kristall will sich in Wien noch attraktiver präsentieren. Aus diesen Grund plant die swarowski tourism services gmbh, die bereits für die Führung der Kristallwelten in Wattens verantwortlich zeichnet, ein neues Projekt in der Kärntnerstraße. Medienberichten zufolge soll es sich um eine weitere Kristallwelt handeln, die Flächen für die Umsetzung habe man sich bereits gesichert, heißt es von Unternehmensseite. Details dazu sollen im Frühjahr diesen Jahres veröffentlicht werden. Die Eröffnung ist für Sommer 2009 geplanat.

(dodo)

stats