"Superwahl" in Kärnten freut die Branche
 

"Superwahl" in Kärnten freut die Branche

Regionale Medien und Agenturen sehen sich bereits jetzt als Wahlsieger - zu lesen im aktuellen HORIZONT Länder-Report Kärnten.

Die Kommunkationsbranche im südlichsten Bundesland beleuchtet der vorliegende HORIZONT Länder-Report Kärnten, der der aktuellen HORIZONT-Ausgabe 8, vom 20. Februar beiliegt. Der erste Bundesländer-Report des Jahres ist gleichzeitig auch der erste in komplett neu überarbeiteter Form. Damit hat das HORIZONT-Redaktionsteam einen richtigen "Hard Relaunch" für seine regionalen Länder-Specials eingeleitet, die in Zukunft zugunsten aktueller Schwerpunktgeschichten aus dem jeweiligen Bundesland auf Einzelporträts von Medien- und Agenturvertretern verzichten.

Das heißt aber nicht, dass wir nicht auch gleichzeitig einen schnellen Überblick über die wichtigsten Player der regionalen Kommunikationsszene liefern können. Die finden Sie ab sofort in übersichtlichen Daten- & Fakten-Kästen im Heft zum Nachschlagen.




In Kärntnen hält derzeit die am 1. März bevorstehende Landtags-, Gemeinde- und Bürgermeisterwahl die regionale Kommunikationswirtschaft auf Trab. Was Kärntner Medien- und Agenturvertreter über möglichen Profit oder vergeudete Liebesmüh im Kontext des "Superwahlkampfs" berichten, erfahren Sie im neuen HORIZONT Länder-Report. Wir sind auf Ihre Meinung gespannt.
stats