Super Bowl: Puls 4 und Puls 24 erreichen Mark...
 
Super Bowl

Puls 4 und Puls 24 erreichen Marktanteilsrekord

Puls24

Mit 25,9 Prozent Marktanteil bei den Unter 50-Jährigen erreichte der Super Bowl inklusive Vorbericht auf Puls 4 und Puls 24 einen neuen Allzeitrekord.

Beim 55. Super Bowl triumphierten die Tampa Bay Buccaneers im Duell mit den Kansas City Chiefs. Das Event holte auf Puls 4 und Puls 24 377.000 ZuseherInnen vor den Bildschirm. Mit 25,9 Prozent Marktanteil bei den Unter 50-Jährigen konnte beim Spiel, inklusive Vorbericht ein Allzeitrekord erreicht werden – der bisherige Bestwert aus dem Jahr 2017 lag bei 21,4 Prozent. Legt man den Fokus nur auf das Spiel, steigert sich dieser Wert auf Puls 24 und Puls 4 auf einen Gesamtmarktanteil von 38,3 Prozent (E12-49). Besonders beliebt war der Super Bowl erneut bei den jungen Männern (12-49) mit einem Marktanteil von 42,0 Prozent.

Über 1,9 Millionen ZuseherInnen verfolgten die NFL-Saison 2020/21 auf Puls4 und Puls24. Während die aktuelle Saison mit dem Heimerfolg der Buccaneers zu Ende geht, laufen bei Puls4 und Puls24 bereits die Vorbereitungen für eine weitere Spielzeit. Ab September 2021 geht es wieder los. Bis dahin bietet Puls24 mit der bet-at-home Ice Hockey Liga und der National Hockey League weitere Sporthighlights.
stats