Styria Multi Media Ladies in Bewegung
 

Styria Multi Media Ladies in Bewegung

"Die Wienerin" feiert am 17. März ihr 25 Jahre-Jubiläum, "Compliment" erscheint zehn Mal und andere Neuigkeiten von den Ladies-Magazinen.

„100 Jahre internationaler Frauentag, 25 Jahre Wienerin, 5 Jahre Wienerin Charity Award. Ein großes Fest ist in Vorbereitung: Die Wienerin lädt am 17. März gemeinsam mit der OMV zum 1. Wienerin Summit in die Wiener Hofburg, wo eine hochkarätig besetzte, internationale Expertinnenrunde neue Impulse zum Thema 'Frauenbildung für eine bessere Welt' setzen wird", informiert Geschäftsführerin Svetlana Puljarevic.

Unter den Gästen befinden sich die Star-Ökonomin und Bestsellerautorin Dambisa Moyo und die Trägerin des Alternativen Nobelpreises Vandana Shiva. Die Schirmherrschaft des Gipfeltreffens übernimmt Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek. Die Wienerin wird 25: Die große Geburtstagsfeier findet am 17. März statt. Am 31. März erscheint eine Sonderausgabe der Wienerin. "Wir setzen mit Frauen und Bildung auf ein brandaktuelles Thema", sagt Sylvia Margret Steinitz, Chefredakteurin des Frauenmagazins.

Auf die Impulsvorträge folgen hochkarätig besetzte Podiumsdiskussionen. Mit dabei sind unter anderem die Vorsitzende des Stiftungsrates von "Menschen für Menschen", Almaz Böhm,  André Stern, Bestsellerautor von "...und ich war nie in der Schule", die Gründerin der Initiative "Frauen ohne Grenzen", Edit Schlaffer; die Präsidentin der deutschen Universität für Weiterbildung, Ada Pellert, Petra Jenner, Topmanagerin bei Microsoft Österreich und Innovations-Expertin sowie Wolfgang Ruttenstorfer, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der OMV. Kulturelle Vielfalt und Chancengleichheit von Frauen bei Führungspositionen sind für die OMV integrativer Teil der Geschäftsstrategie. Mit dem Programm OMV Move & Help werden in Zusammenarbeit mit namhaften NGOs Bildungsprojekte in Österreich und OMV-Märkten umgesetzt.

Das Jahr 2010 war ein Jahr mit Rekordergebnis für die Styria Multi Media Ladies.  Das Geschäftsführerinnen-Duo Svetlana Puljarevic und Karen Müller, die ein Team von 70 Mitarbeitern führen, zeichnen für die Damenwelt der vier Magazine Miss, Wienerin, Diva und Compliment verantwortlich. Seit zwei Jahren sind die vier Zeitschriften als Ladies-Gruppe gebündelt.

Welche Pläne gibt es für die anderen drei Medien neues? Compliment erscheint heuer zehn Mal anstelle von sechs Mal: „Mit einer erhöhten Frequenz wird Compliment in seiner dreijährigen Zeit des Bestehens nun endlich sichtbar – auch für den Werbemarkt“, glaubt Chefredakteurin Diva und Geschäftsführerin Karen Müller und ergänzt, „mit Sylvia Wasshuber-Haas, die lange Jahre für die Maxima tätig war haben wir eine vielseitige Chefredakteurin gefunden, die gemeinsam mit Annette Auer, der Verkaufsleiterin das Magazin lenken wird. In unseren Leserumfragen schneidet das Heft schon jetzt großartig ab.“ Für die Kernzielgruppe der Frau zwischen 45 und 65, die lebenserfahren, aber auch agil, lebensfroh und mobil sei, gäbe es viele Themen von Kultur, Reise, Wellness, bis zu Garten und Gesundheit. Auch eine eigene Community als Vernetzungsplattform für Frauen 40+ ist im Plan.

„Es gibt in jedem Unternehmen Stars, also aufstrebende Produkt, das ist bei uns die Miss. Die Wienerin ist unschlagbar und eine Cashcow und die Diva befindet sich mit einer sensationellen Vorbuchungslage für 2011 auf dem Weg von der Position als Fragezeichen zum Star“, erklärt Puljarevic.

Im Vorjahr konnte die Diva ihre Kontakte ausbauen: „Durch einen starken Einbruch im Auslandsgeschäfts starteten wir völlig neue kreative und sehr erfolgreiche Kooperationsprojekte mit KMUs in Österreich. Ein Beispiel sind die Fotostrecken mit kleinen Boutiquen. Die Diva geht heute stolz und aufrecht in ihrer Pracht“, sagt Puljarevic.

Im Frühling wird darüber hinaus erstmals wieder das Gartenmagazin in großer Auflage allen Magazinen beigelegt. Und das Spar-Magazin ‚Gesund Leben’ ergänzt seit kurzem das Kundenmagazin-Portfolio.

Die Styria Multi Media Ladies in Zahlen: Die Media-Analyse A 09/10 zeichnet folgendes Bild: Wienerin: 3,5 Prozent Reichweite, 248.000 LeserInnen; Miss: 1,8 Prozent Reichweite, 126.000 LeserInnen, Diva: 1,1 Prozent Reichweite, 80.000 Leserinnen und Compliment wird in der letzten Media-Analyse mit nur sechs Ausgaben ausgewiesen, hier gilt es neue Zahlen abzuwarten.
stats