Styria launcht "unser Geld"
 

Styria launcht "unser Geld"

Styria Multi Media Corporate zeigen in einer eigens produzierten titelübergreifenden Abo-Beilage namens "unser Geld", wie der österreichische Finanzmarkt funktioniert.

Wie sicher ist unsere Währung? Wo gibt es wirklich gutes Geld zu verdienen? Wie sturmsicher sind Österreichs Banken und unsere Sparbücher? – Mit solchen Fragen beschäftigt sich die neue Beilage „unser Geld“ aus dem Hause Styria Multi Media. Von Banken und Versicherungen über Immobilien und Fonds bis hin zu Rohstoffen bietet das neue Supplement seinen Lesern Wissenswertes für ihre persönliche finanzielle Sicherheit.

Mit dem Supplement „unser Geld“, das den Titeln „Wiener“, „Wienerin“, „Sportmagazin“, „Motorradmagazin“, „SportWoche“, „Diva“ und „Miss“ beiliegt, wolle man auch diejenigen ansprechen, die sich beim Thema „Finanzen“ sonst ausklinken. Deshalb sei bei der Beilage auf eine leicht verständliche Sprache geachtet worden, heißt es in einer Aussendung der Styria Multi Media Corporate.
stats