Styria launcht Kärntner Radio Harmonie
 

Styria launcht Kärntner Radio Harmonie

Anstelle von Radio Wörthersee und Radio Gute Laune geht am 5. Februar Radio Harmonie on air.

Die Styria Medien AG launcht dieser Tage zwei neue Privatradios: Auf den Frequenzen der bisherigen Sender Radio Wörthersee und Radio Gute Laune (in Spittal an der Drau) wird ab sofort Radio Harmonie auf Sendung gehen: und zwar mit einem Format, dass vor allem auf deutsche und englische Schlager, Oldies und Evergreens setzt. Als Geschäftsführer von Radio Harmonie, das offiziell am 5. Februar startet, werden die beiden Chefs der Antenne Steiermark und der Antenne Kärnten, Oliver Pokorny und Hanno Hornbanger, fungieren. Das Motto von Radio Harmonie lautet: "Immer wieder die schönsten Lieder".

Radio Harmonie wird wie die beiden Vorgängersender überregional vom Werbezeitenvermarkter RMS vermarktet.

Mehr über Radio Harmonie lesen Sie in HORIZONT6/2003, der am Freitag, den 7. Februar 2003 erscheint.

(max)


stats