Styria Content Creation produziert das „Hahne...
 

Styria Content Creation produziert das „Hahnenkamm“ Magazin 2017

Styria Content Creation
SCC-Geschäftsführer Martin Distl: "Es ist eine große Ehre, für das bekannteste und prestigeträchtigste Sport-Event in Österreich das ultimative Magazin zu produzieren."
SCC-Geschäftsführer Martin Distl: "Es ist eine große Ehre, für das bekannteste und prestigeträchtigste Sport-Event in Österreich das ultimative Magazin zu produzieren."

Die WWP Gruppe, welche die Hahnenkamm-Rennen vermarktet, beauftragte die Styria Content Creation (SCC) mit der Produktion des Programmheft für die Rennen in Kitzbühel.

Die Styria Content Creation zeichnet sich von der Konzeption und Redaktion über das Editorial Design bis hin zu Druck, Vertrieb und die komplette Wertschöpfungskette des offiziellen Hahnenkamm-Programmhefts verantwortlich.

Überzeugen konnte die SCC die WWP Gruppe mit einem Konzept, das auf die drei Schwerpunkte Sport, Lifestyle und Wirtschaft setzt sowie über umfangreiches Content Marketing Know-how verfügt. 

Das Vertriebskonzept garantiert eine Auflagenerhöhung von über 25 Prozent gegenüber 2016. Das Magazin wird der Abo-Auflage der Tageszeitung „Die Presse“ beiliegen und vor Ort im „KitzRaceClub“ sowie in der gehobenen Gastronomie und der Top-Hotellerie aufliegen. 

Rennomiertes Team

Die redaktionelle Leitung obliegt der Journalistin Ursula Macher (zuletzt CR des Seitenblicke Magazins), als Art Director fungiert Markus Bürger (AD des Sport Magazins) und die Vermarktung übernimmt Peter Syrch (AD-Consult GmbH). 

SCC-Geschäftsführer Martin Distl: „Es ist eine große Ehre, für das bekannteste und prestigeträchtigste Sport-Event in Österreich das ultimative Magazin zu produzieren. Wir werden dieses auf ein neues Niveau heben, das dem legendären Ruf von Kitzbühel gerecht wird.“
stats