Streit zwischen Dot.com-Wettanbietern
 

Streit zwischen Dot.com-Wettanbietern

Betandwin.com fordert das Linzer Online-Wettbüro bets4win.com zur Unterlassung der Nutzung des Firmennamens auf.

Bets4win.com, ein Linzer Online-Wettbüro, kommt Betandwin.com in die ökonomische Quere. Betandwin.com-Juristen haben die Eigentümer des oberösterreichischen Mitbewerbers per Fax "zur Unterlassung der Nutzung des Firmennamens" aufgefordert. Die Rechtsanwälte von Betandwin.com berufen sich dabei auf die Verwechslungsgefahr der beiden Namen, die unbedarfte Wettfreunde auf die Website der Linzer führen könnte. Bets4win.com hat sich entschieden klein beizugeben und sucht derzeit nach einer neuen Domain sowie einem neuen Namen.



(tl)

stats