Streaming-Dienst: Zattoo ab sofort auch mit V...
 
Streaming-Dienst

Zattoo ab sofort auch mit Video-on-Demand-Inhalten

Zattoo Europa AG

Plattform vereint Live-TV und abonnierbare Video-on-Demand-Inhalte auf einer Plattform.

Ab sofort können Nutzer in Österreich beim TV-Streaming-Anbieter Zattoo auf ein abonnierbares Video-on-Demand-Angebot zugreifen. Damit ist Zattoo eigenen Angaben zufolge der erste Anbieter in Österreich, der sowohl Live-TV und abonnierbare Video-on-Demand-Inhalte auf seiner Plattform vereint.


Neben bereits abrufbaren On-Demand-Inhalten mit Werbeeinblendung, gibt es damit auch zusätzlich buchbare Pakete wie den Video-on-Demand-Dienst Cirkus für Crime und Drama  Filmtastic sowie das Special-Interest-Programm von Waidwerk, das sich an Jagd- und Angel-Interessierte richtet.

'Reagieren auf verändernde Mediennutzungsverhalten'

"Über die Zattoo Applikationen wollen wir unseren Nutzern Zugang zu möglichst vielen TV-Inhalten bieten. Neben unserem Kerngeschäft, dem linearen Fernsehen, gehören dazu zunehmend auch On-Demand-Inhalte. Hiermit reagieren wir auf das sich verändernde Mediennutzungsverhalten unserer Nutzer und ihrem Wunsch, TV-Inhalte unabhängig von Ort und Zeit streamen zu können", so Jörg Meyer, Chief Officer Content and Consumer bei Zattoo: "Als Pionier im TV-Streaming sind wir mit unserer innovativen TV-Plattform der erste Anbieter in Österreich, der ein umfangreiches Live-TV-Angebot mit abonnierbaren Video-on-Demand-Inhalten verknüpft."


Die zusätzlichen Video-on-Demand-Pakete können unabhängig vom gewählten Abo für je 3,99 Euro im Monat direkt über den Zattoo Shop gebucht werden. Die meisten Inhalte stehen den Nutzern in HD-Qualität zur Verfügung. Die Inhalte der drei Video-on-Demand-Pakete sind bei Zattoo über alle gängigen Gerätekategorien verfügbar, darunter Smartphone, Tablet, PC und Laptop, Xbox One, Android TV, Streaming-Geräte wie Amazon Fire TV und Google Chromecast sowie auf Smart-TVs von Samsung, Panasonic und LG.

stats