Stoffservietten als Informationsbroschüre
 

Stoffservietten als Informationsbroschüre

Plakativ X-Large-Printing entwickelt eine ungewöhnliche Präsentationsidee für das internationale Wettkochen "Bocuse d'Or" in Lyon.

Der renommierteste Kochwettbewerb der Welt ("Bocuse d'Or") findet alljährlich in Lyon statt. Diesmal heißt der österreichische Teilnehmer Christian Winkler, der Küchenchef vom Schindlhaus in Söll in Tirol. Statt der üblichen Präsentationsfolder wurden diesmal - in enger Zusammenarbeit mit Plakativ X-Large-Printing - Servietten als Informationsbroschüren entwickelt. In quadratischer Form produzierte Plakativ X-large Printing für Pressekonferenzen und andere Veranstaltungen in Lyon rund 200 Stoffservietten. Gefalten zu einem Dreieck erscheint der Titel der Veranstaltung, nach dem ersten Aufschlagen erscheint das Menu, sowie eine Abbildung des österreichischen Kanditaten Christian Winkler. Auf der nächsten Seite lacht Rudolf Obauer, Präsident des Österreichischen Komitees entgegen.

(spr)

stats