Startschuss für "printissimo" und "emballissi...
 

Startschuss für "printissimo" und "emballissimo"

Die Österreichische Papierindustrie schreibt ihre Awards aus – die Einreichfrist endet am 26. Februar 2010.

Mit dem "printissimo" werden kreatives Design und drucktechnische Perfektion außergewöhnlicher Druckerzeugnisse prämiert, mit dem "emballissimo" Verpackungslösungen, die nicht nur einem hohen funktionalen und gestalterischen Anspruch gerecht werden, sondern auch Innovationen beinhalten.

Beide Preise werden von der Austropapier - Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie in jeweils fünf Kategorien vergeben, wobei es beim "printissimo" unter anderem eine eigene Kategorie für Zeitungen, Magazine, Zeitschriften, Supplements und Beilagen gibt.
Die Einreichfrist läuft bis zum 26. Februar 2010. Die Awardshow findet am 4. Mai 2010 statt. Detailinformationen und Einreichunterlagen zum Preis der Österreichischen Papierindustrie finden Sie hier.

Der Wettbewerb steht auch für internationale Einreichungen offen. Zugelassen sind alle Produkte deren Papier aus Österreich stammt oder deren Erzeuger in einem Konzernverbund mit der österreichischen Papierindustrie steht. Wellpappeprodukte qualifizieren sich, wenn sie von einem österreichischen oder konzernverbundenen Erzeuger hergestellt wurden. Zur Einreichung sind alle berechtigt, die an der Produktion mitgewirkt haben, also Auftraggeber ebenso wie Kreative, Drucker, Verarbeiter oder Verpackungshersteller. Die Vorjahressieger finden Sie weiter unten auf dieser Seite.
stats