Startgeld auf die Handyrechnung setzen
 

Startgeld auf die Handyrechnung setzen

Zahlung des Nenngeldes für Sportevent One Run kann unter Einsatzes einer bestimmten Schnittstelle über die Handy-Rechnung erfolgen.

Die Teilnehmer-Nummer und eine Transaktionsnummer reichen aus um das Nenngeld für den One Run in Wien zu bezahlen. In diesem spezifischen Fall können Kunden des Mobilnetzbetreibers One bei Anmeldung zu der Sportveranstaltung im Internet, über ihre individuelle Telefonnummer, das Startgeld zu der Laufveranstaltung mit der nächsten Service-Abrechnung von ihren Konten abbuchen. Voraussetzung dafür ist der Einsatz der Schnittstelle M-Commerce Interface Austria (MIA) und deren Verknüpfung mit der Zahlungsplattform mPay24, die von WiNAG.com entwickelt wurde.



(tl)
stats