Stardesignerin als Diva-Autorin
 

Stardesignerin als Diva-Autorin

Gabriele Strehle, die Chefdesignerin des internationalen Modelabels Strenesse, ist ab sofort mit einer regelmäßigen Kolumne im Modemagazin Diva vertreten.

Für den Herausgeber und Chefredakteur des Modemagazines Diva, Peter Mosser, ist die Verpflichtung der deutschen Stardesignerin Gabriele Strehle (Strenesse) als ständige Kolumnistin ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung der Diva.
Strehle wird in ihrer Kolumne die Hintergründe des Fashion-Biz beleuchten. Ihr erster Beitrag erscheint in der März-Ausgabe, die am 21. Februar erscheint und beschäftigt sich mit dem Rücktritt von Yves Saint Laurent sowie der Nähe von Drogen und Kreativität.

Diva, Österreichs Modemagazin, wurde 1989 gegründet und zählt heute zu den international bedeutenden Fashion-Publikationen. Jede Diva erreicht im Schnitt 102.000 österreichische LeserInnen (1,5 Prozent Reichweite).

(spr)

stats