Stadt Wien würdigt Fritz Karmasin
 

Stadt Wien würdigt Fritz Karmasin

Die Marktforschungslegende wurde mit der Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien in Gold ausgezeichnet.

Universitätsprofessor Friedrich Karmasin, Gründer des Gallup-Instituts in Österreich, wurde heute von Vizebürgermeisterin und Landeshauptmann-Stellvertreterin Grete Laska im Nahmen des Bürgermeister und Landeshauptmann von Wien, Dr. Michael Häupl, mit der Ehrenmedaille der Bundeshauptstadt Wien in Gold ausgezeichnet.

1949 wurde die Karmasin Marktforschung/Österreichisches Gallup Institut als erstes österreichisches Markt- und Meinungsforschungsinstitut gegründet. Im Jahr 1964 erhielt Fritz Karmasin von Dr. George Gallup persönlich das Recht zuerkannt, das Österreichische Meinungs- und Marktforschungsinstitut unter dem Namen Österreichisches Gallup-Institut zu führen.

(max)

stats