Stadt Wien schreibt "Wien.at" aus
 

Stadt Wien schreibt "Wien.at" aus

Ausschreibung des Magistrats der Stadt Wien rund um das Amtsblatt "Wien.at" läuft.

Der Magistrat der Stadt Wien schreibt über den Presse- und Informationsdienst (PID) "Wien.at - Amtsblatt der Stadt Wien" zur Neuvergabe aus. Bei "Wien.at" handelt es sich um ein wöchentlich erscheinendes Print-Produkt. Ausgeschrieben sind "Herstellung, Kontrolle, Vertrieb und Inseratenakquisition" von beziehungsweise für "Wien.at" sowie "gegebenenfalls von erforderlichen Beilagen und zusätzlichen Heften ohne Inseratenschaltung". Vergeben wird der Auftrag für den Erscheinungszeitraum der Hefte von 1. Juli 2004 bis 31. Dezember 2006. Derzeit wird "Wien.at" vom Bohmann Verlag produziert und betreut.



Angebote können bis 9. März 2004 bei der MA53 der Stadt Wien, Rathaus, Stiege 3, 1082 Wien abgegeben werden.

(as)


stats