"Stadlpost": Andrea Baron ist neue Chefredakt...
 

"Stadlpost": Andrea Baron ist neue Chefredakteurin

Stadl Media
Andrea Baron ist von der Verlagsgruppe Pabel Moewig in Rastatt, einer Tochter des Heinrich Bauer Verlags, zum in Wien ansässigen Verlag Stadl Media gewechselt.
Andrea Baron ist von der Verlagsgruppe Pabel Moewig in Rastatt, einer Tochter des Heinrich Bauer Verlags, zum in Wien ansässigen Verlag Stadl Media gewechselt.

Der bisherige Chefredakteur Thomas Ziegler wird sich künftig um Sonderprojekte beim Verlag Stadl Media kümmern.

Wechsel in der Chefredaktion der "Stadlpost": Andrea Baron ist von der Verlagsgruppe Pabel Moewig in Rastatt, einer Tochter des Heinrich Bauer Verlags, zum in Wien ansässigen Verlag Stadl Media gewechselt. Seit Juli verantwortet sie als neue Chefredakteurin die redaktionelle Ausrichtung der Musikzeitschrift. Zuvor war sie unter anderem als Ressortleiterin bei "In", einem Star- und Stylemagazin, tätig, zuletzt als Redakteurin für besondere Aufgaben des Frauentitels "Freizeitwoche". Der bisherige Chefredakteur Thomas Ziegler werde sich künftig um Sonderprojekte beim Verlag Stadl Media kümmern, heißt es in einer Aussendung.

"Wir sind sehr stolz, dass wir Andrea Baron für unsere Leserinnen und Leser gewinnen konnten", sagt Herausgeberin Astrid Schwenner, die davon überzeugt sei, "dass sie mit ihrer Erfahrung den erfolgreichen Weg der 'Stadlpost' weiter fortführen" werde. Ziegler habe "mit einem hervorragenden Redaktionsteam die 'Stadlpost' in den vergangenen zwei Jahren maßgeblich weiterentwickelt und geprägt", Baron soll "die Grundlinie fortführen und neue Impulse und Schwerpunkte setzen", so Schwenner.
stats