Springer launcht Jugendmagazin
 

Springer launcht Jugendmagazin

Mit "Starflash" bringt AS Young Mediahouse ein neues Jugendmagazin auf den Markt.

Das AS Young Mediahouse, eine hundertprozentige Tochter des Axel Springer Verlages, launcht heute (2. September 2002) das Jugendmagazin "Starflash". Ursprünglich wollte der Verlag das neue Magazin erst am 13. September und unter dem Titel "Starpower" starten. Der reguläre Copy-Preis des Monatsmagazins beträgt 2,40 Euro. Die erste Nummer, die mit einer Startauflage von 420.000 Exemplaren auf den Markt gebracht wird, soll allerdings nur 1,80 Euro kosten.

(as)


stats