Soundportal startet in Graz Nord
 

Soundportal startet in Graz Nord

Das jugendliche Privatradio nimmt zusätzlichen Sender für Graz-Nord/Gratkorn auf 102,1 MHz in Betrieb.

Radio Soundportal hat gestern die Frequenz 102,1 MHz in Gratkorn zur Erweiterung des Versorgungsgebietes Graz in Betrieb genommen.

Mit dieser Frequenz wird ab sofort der Norden von Graz sowie die Gemeinden Gratkorn, Gratwein, Judendorf-Straßengel mit Soundportal versorgt. Der Zugewinn an technischer Reichweite beträgt ca. 16.000 Einwohner. Für Soundportal ist es mittlerweile der fünfte Sender nach Graz 97,9 MHz, Hartberg 102,2 MHz, Gleisdorf/Weiz 95,9 MHz und Feldbach/Fürstenfeld 100,4 MHz.

Soundportal hat sich auch um die derzeit ausgeschriebenen Frequenzen in Köflach und Voitsberg beworben. Außerdem für weitere fünf Sender im Raum Leoben und des östlichen Teils des Bezirkes Liezen.

(cc)

stats