"Solid" in neuem Gewand
 

"Solid" in neuem Gewand

#

Grafischer und inhaltlicher Relaunch des Fachmagazins für Bauwirtschaft.

Mit der Ausgabe 2/2012 ist "Solid" erstmals in neuem Design erschienen. Realisiert wurde der Relaunch von der Medien- und Designagentur buero8 in Zusammenarbeit mit "Solid"-Artdirektor Gernot Reisigl. "Wir manifestieren damit erneut unseren Anspruch, das beste und dynamischste Baumagazin Österreichs zu produzieren", erklärt Herausgeber Florian Zangerl. 

"Solid" erscheint seit 2004 als unabhängiges Fachmagazin im Industriemagazin-Verlag, der im vergangenen Jahr von Zangerl im Zuge eines Management-Buy-Ins erworben wurde. Die Ausgabe 2/2012 ist 68 Seiten "stark" und präsentiert ein Ranking der 300 mächtigsten Manager der Bau- und Immobilienbranche des Landes. "Mit durchaus überraschenden Erkenntnissen", sagt Zangerl. Erstmals standen heuer mehr als 1.000 mächtige Persönlichkeiten zur Wahl, die von einer unabhängigen Jury bewertet wurden.
stats