Sky liefert mit der On-Body-Camera eindrucksv...
 

Sky liefert mit der On-Body-Camera eindrucksvolle Bilder

Sky
Aktionen wie Bodychecks, Schüsse, Fouls und Reaktionen von Mitspielern und Trainer konnten aus der Sicht von Kirchschläger gezeigt werden.
Aktionen wie Bodychecks, Schüsse, Fouls und Reaktionen von Mitspielern und Trainer konnten aus der Sicht von Kirchschläger gezeigt werden.

In einer Kooperation zwischen Sky und dem Tech-Unternehmen First Vision aus Barcelona wurde der Eishockey-Spieler Erik Kirchschläger mit einer in den Brustschutz integrierten On-Body-Camera ausgestattet.

Mit der integrierten On-Body-Camera bekamen Sky-Zuschauer beim Duell in der Erste Bank Eishockey Liga zwischen den Black Wings Linz und dem Dornbirner EC einen speziellen Blickwinkel geboten. Aktionen wie Bodychecks, Schüsse, Fouls und Reaktionen von Mitspielern und Trainer konnten so aus der Sicht von Kirchschläger gezeigt werden. Die Aufnahmen flossen in die Live-Übertragung von Sky ein.

Monika Coupkova, Head of Production bei Sky: „Wir von Sky sind ständig auf der Suche nach spannenden Innovationen um das Fernseherlebnis unserer Kunden zu verbessern. Dieses spannende Pilotprojekt mit First Vision gab den Sehern die faszinierende Gelegenheit, ein Eishockeymatch aus der Sicht eines Spielers zu erleben. Ich möchte mich an dieser Stelle neben First Vision auch bei den Black Wings bedanken, die ein sehr professioneller und engagierter Partner waren.“
stats