Sky Glass: Sky stellt neuen Streaming-Fernseh...
 
Sky Glass

Sky stellt neuen Streaming-Fernseher vor

Sky

Sky Glass soll lineares Fernsehen, Shows und Apps ohne Satelliten- oder Kabelanschluss in einem Gerät vereinen.

Der Start ist zwar erst Ende 2022, vorgestellt wurde der der neue Streaming-TV von Sky jedoch bereits am Donnerstag. Durch die Integration von Hardware, Software und Content soll Sky Glass die Art, wie Kunden fernsehen, vereinfachen und intelligentes Design, Bildqualität und hochwertigen Sound mit den Lieblingsinhalten der Kunden an einem Ort vereinen. Es ist auch der einzige Fernseher, bei dem Sky schon mit enthalten ist. Lineares Fernsehen, Shows und Apps können damit über das Internet gestreamt werden, Satelliten- oder Kabelanschluss ist keiner notwendig. Sky Glass gibt es in fünf Farben und drei Größen.

Ab dem 18. Oktober ist Sky Glass für Kunden in Großbritannien zum Kauf verfügbar. In Deutschland und Österreich wird das Gerät Ende 2022 erhältlich sein.

"Sky Glass ist der Streaming-TV, in dem Sky bereits enthalten ist. Damit bieten wir die vollständige Integration von Hardware, Software und Content. Seit über 30 Jahren verstehen wir, was unsere Kundinnen und Kunden wollen. Das ist die Basis für einen Fernseher, den nur Sky entwickeln konnte. Wir sind der Meinung, dies ist der smarteste TV, der verfügbar ist. Unsere Kund*innen werden ihn lieben", so Dana Strong, Sky Group Chief Executive.

"Mit Sky Glass sind wir in unseren Märkten hervorragend für die Zukunft aufgestellt und werden weiter erfolgreich wachsen. Zusammen als Gruppe haben wir ein neues, einzigartiges Entertainment-Erlebnis für unsere Kundinnen und Kunden geschaffen, das es in dieser Form noch nicht gibt", sagt  Devesh Raj, Chief Executive Officer, Sky Deutschland.
stats