Sky erwirbt Lizenzrechte für ‚Aquarius‘
 

Sky erwirbt Lizenzrechte für ‚Aquarius‘

Die 13-teilige Dramaserie mit David Duchovny in der Hauptrolle startet exklusiv bei Sky UK, Sky Irland, Sky Österreich, Sky Deutschland und Sky Italia

Der Abo-TV-Anbieter Sky hat die exklusiven paneuropäischen Lizenzrechte der Dramaserie „Aquarius“ für Großbritannien, Irland, Österreich, Deutschland und Italien erworben. Im deutschsprachigen Raum startet die Serie mit Hauptdarsteller David Duchovny („Akte X“, „Californication“) voraussichtlich im Herbst auf Sky Atlantic HD und wird darüber hinaus auch über Sky Go, Sky Online und Sky Anytime flexibel abrufbar sein.

Die Serie spielt vor dem Hintergrund der berüchtigten Manson Family. Der ehemalige Vietnam-Veteran und Detective der LAPD-Mordkommission Sam Hodiak (David Duchovny) wird von einer ehemaligen Geliebten gebeten, deren 16-jährige vermisste Tochter Emma (Emma Dumont) zu finden. Seine Ermittlungen führen ihn auf die Spur einer mysteriösen Hippie-Kommune, die von dem charismatischen Charles Manson (Gethin Anthony) angeführt wird. Die dreizehnteilige Dramaserie beleuchtet die sozialen Konflikte und Umbrüche, den Rassismus und Sexismus der Hippiezeit der 60er-Jahre.

(red)
stats