Skurililtäten-Kabinett
 

Skurililtäten-Kabinett

#

Willy Zwerger, langjähriger Chefredakteur von Horizont & Bestseller, weckt in seinem neuem Buch "Immer Irgendwo - Konkrete Belanglosigkeiten aus praktisch überall" 89 seiner besten Kolumnen aus 11 Jahren Horizont zu neuem Leben.

Willy Zwerger, langjähriger Chefredakteur von Horizont & Bestseller, weckt in seinem neuem Buch "Immer Irgendwo - Konkrete Belanglosigkeiten aus praktisch überall" 89 seiner besten Kolumnen aus 11 Jahren Horizont zu neuem Leben. Dinge die uns zum Teil immer schon genervt oder gewundert haben stellt der Autor gnadenlos, aber stets witzig bloß. Zwerger und sein besoffener Kompagnon Alfred Koholek, der die Anmerkungen beisteuert, machen sich scharfsinnig über den Stumpfsinn, den so manche Tageszeitung abdruckt, sowie über groteske Erlebnisse lustig, dass einem das Lachen schon mal im Hals steckenbleibt. Bisweilen ist man geradezu erleichtert über Texte wie "Ang´fressen ist hip", noch dazu wenn man mit der Werbebranche zu tun hat. Zum Schießen auch die Illustrationen von Mäxn Prockl sowie das Minidrama "Die Anklage" als Bonustrack.

Willy Zwerger "Immer Irgendwo" LW Verlag, St.Pöltner/Wien 2003, 238 Seiten, Euro "wohlfeile" 13, ISBN 3-9501179-9-7

stats