"Sinus-Milieus" werden Teil des Teletest
 

"Sinus-Milieus" werden Teil des Teletest

Ab 2002 werden die "Sinus-Milieus" Bestandteil des Teletest sein.

Ab 2002 werden die die so genannten Sinus-Milieus auch Bestandteil des Teletest für die die Messung der TV-Reichwieten sein. Die Sinus-Milieus sind eine Typologie, die Zielgruppen nach Lebensstilen, Einstellungen und Wertvorstellungen zusammenfassen. Das in den siebziger Jahren in Deutschland entwickelte Verfahren wird seit langem europaweit von Unternehmen zur strategischen Marketing- und Kommunikationsplanung eingesetzt. Als Ergänzung zur herkömmlichen soziodemografischen Einteilung von Zielgruppen beruhen die Sinus-Milieus auf grundlegenden Wertorientierungen ebenso wie auf persönlichen Einstellungen zu Arbeit, Familie, Freizeit, Geld und Konsum.

(as)


stats