Simone Fillies verlässt CNN
 

Simone Fillies verlässt CNN

Sie war zehn Jahre Sales Director für Deutschland und Österreich.

Simone Fillies, CNN Sales Director, zuständig für die weltweite Vermarktung von CNN Werbeplattformen in Deutschland und Österreich, verlässt nach zehn Jahren den Multimediakonzern. Sie scheidet aus, um sich neuen Aufgaben zuzuwenden, heißt es in einer Meldung von Senderseite.
 
Fillies eröffnete das CNN Verkaufsbüro in Frankfurt am Main. Hier baute sie Team und Struktur auf und war maßgeblich an der Entwicklung kundenspezifischer, integrierter Kommunikationsstrategien und -lösungen für alle CNN Plattformen (TV, Online, Mobil) verantwortlich. 

Über Hintergründe für diese Personalie gibt es bis dato noch kein Statement von CNN.
 

stats